MEDIZIN & HEILUNG

Autogene Training

Autogenes Training ist für jeden leicht erlernbar. Während du dir vielleicht (noch) nicht vorstellen kannst, völlig frei zu meditieren, dann ist Autogenes Training genau richtig für dich: Es ist durch seinen strukturierten Aufbau ideal für Westeuropäer geeignet, und wird deshalb auch "Yoga des Westens" genannt.

Autogenes Training funktioniert kurz gesagt mit Gedankenformeln, die Stück für Stück aufeinander aufbauen. Diese haben eine sehr tiefgreifende Wirkung, und führen zu sehr tiefer, angenehmer Entspannung. Das Ergebnis kannst du dir vorstellen wie nach einem erholsamen Schlaf von 2-3 Stunden.

Autogenes Training kannst du fast überall praktizieren, das macht seine Ausführung so einfach. Einmal erlernt bist du in der Lage, auf Knopfdruck zu entspannen, und hast einen stukturierten Weg, um Stress abzubauen, tief zu entspannen und dich schnell wieder zu erholen.

Quelle
www.autogenestraining.com




Bewertung:

Kommentar schreibenKommentare (0)
Noch keine Kommentare vorhanden.




Datenschutz

Diese Website benötigt Cookies. Einige von ihnen sind essenziell, während andere helfen, diese Website zu verbessern und spezielle Services ermöglichen. Diese Website verwendet keine Marketing-Cookies.